JHV

Am 29. Februar 2020 fand die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2019 im Gasthaus Zum Schwan statt.

Abwechslungsreich berichteten die einzelnen Sparten über das vergangene Jahr. Vorsitzender und Sprecher der Ehren- und Altersabteilung Hartmut Gundlach informierte über die Veranstaltungen des Vereins und der Ehren- und Altersabteilung, Christian Gundlach fasste als Wehrführer die Einsätze und Übungsdienste im vergangenen Jahr zusammen und Fabian Seitz berichtete in seiner Funktion als stellv. Jugendwart über die Aktivitäten der Jugendfeuerwehr.

Alle Sparten können auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken, sei es im Hinblick auf den hervorragenden Ausbildungsstand der aktiven Wehr, die absolvierten Lehrgänge und Seminare, die gewonnenen Pokalspiele, vor allem aber auch das gelungene Fest anlässlich des 150- jährigen Jubiläums des Feuerwehrvereins. All dies wurde auch von allen Gästen in ihren Grußworten gelobt.

Während der Versammlung wurde wie immer auch wieder die ein oder andere Beförderung ausgesprochen. Allen Beförderten gratulieren wir ganz herzlich.

Zur Feuerwehrfrau: Nikola Böhrer

Zum Oberfeuerwehrmann: Fabian Schallock

Zum Hauptfeuerwehrmann: Pascal Gedeck, Florian Hering, Sascha Schallock

Zum Löschmeister: Matthias Anacker

Geehrt wurde Manfred Koch für seine 25-Jährige Mitgliedschaft im Feuerwehrverein. Er war aber leider nicht anwesend.

Auch der gesamte Vereinsvorstand wurde in der diesjährigen Jahreshauptversammlung neu gewählt. Die Ämter sind nun wie folgt besetzt:

Vorsitzender: Hartmut Gundlach (Wiederwahl)

Stellv. Vorsitzender: Lutz Spannknebel (Wiederwahl)

Schriftführerin: Stefanie Imdahl (Wiederwahl)

Stellv. Schriftführerin: Vanessa Binning (Wiederwahl)

Kassierer: Jan Imdahl (Wiederwahl)

Stellv. Kassierer: Burkhard Schallock

Festausschuss: Fabian Seitz, Helmut Köbrich und Pascal Gedeck (alle Wiederwahl) + Falk Klingbeil

Sprecher der Ehren-und Altersabteilung: Hartmut Gundlach

Feuerwehrausschuss: Wehrführer, stellv. Wehrführer, Jugendwartin und Sprecher der E&A Kraft ihres Amtes + Olaf Gedeck, Helmut Köbrich und Michael Mehl

Allen Gewählten wünschen wir alles Gute in ihren Ämtern, den ausgeschiedenen Kameraden danken wir herzlich für ihr Engagement in den vergangenen Jahren.